AMTC Dresden

Leitungsteam

Unser Leitungsteam sorgt in seiner Funktion für reibungslose Abläufe und eine effektive und transparente Kommunikation über alle Bereiche hinweg. Dabei bestimmen unsere hohen moralischen und ethischen Werte sowie unsere Auffassung von Nachhaltigkeit unser Handeln. Allem voran stehen unsere Mitarbeiter*innen im Fokus.

Geschäftsführer

Thomas Schmidt

Eine gute Unternehmenskultur ist ein entscheidender Baustein, um als Unternehmen in einem hochtechnologischen Sektor wie der Halbleiterindustrie erfolgreich zu sein.
Mit diesem Ansatz schreiben wir Aspekte wie Kommunikation, Transparenz und Diversität/Vielfalt im AMTC ganz groß. So stehen bei uns der Mensch und seine Fähigkeiten im Vordergrund, unabhängig von ethnischen, kulturellen oder religiösen Hintergründen. Wir leben eine „Open Door Policy“ und bieten damit allen Mitarbeiter*innen die Möglichkeit, ihre Ideen, Fragen oder Anliegen direkt zu adressieren und schnell mögliche Lösungen zu implementieren.

Nur so sind wir in der Lage, die hohen Anforderungen unserer Kundschaft und Joint Venture Partner immer wieder zu erfüllen und somit stetig zu wachsen.

 
Director Technical Services

Fritz Gans

Im Bereich Technical Services, mit den Abteilungen Facilities, ESH, Quality und Security, unterstützen wir alle wertschöpfenden Prozesse, damit diese optimale Ergebnisse erzielen können. Dabei steht die Sicherheit der Mitarbeitenden am AMTC und die Vermeidung von Arbeitsunfällen an erster Stelle. Unsere Kundschaft erwarten höchste Qualitäts- und Sicherheitsstandards. Gemeinsam mit den Abteilungen Engineering und Produktion richten wir unsere Prozesse danach aus, um die hohen Erwartungen unserer Kundschaft zu erfüllen.

 

Director Business Administration

Susanne Wittmaack

Unser Business Administration Team versteht sich als interner Dienstleister, der mit den Bereichen Einkauf, Buchhaltung & Controlling, Personalwesen sowie Logistik & Exportkontrolle die Verantwortung für alle kaufmännischen Prozesse und Aufgaben trägt. Sowohl innerhalb unseres Unternehmens als auch in der Zusammenarbeit mit unseren Geschäftspartner*innen achten wir auf stabile, wertschätzende und kooperative Beziehungen. In unserer täglichen Arbeit meistern wir den Spagat zwischen kosteneffizienten und termingerechten Lösungen sowie hoher Ergebnis- und Servicequalität.

 

 
Director Engineering

Dr. Dominik Thron

Der Bereich Engineering befähigt das AMTC zur Produktion von Photomasken. Dafür entwickeln und betreiben wir robuste, effiziente und kostengünstige Prozesse, garantieren die Verfügbarkeit von Maschinen und Materialien und arbeiten mit Zulieferfirmen und Partner*innen zusammen an Innovationen und kontinuierlichen Verbesserungen. Dabei halten wir einen sehr engen Kontakt zu den Mitarbeitenden in der 24/7 Fertigung, um gemeinsam die Herstellung unserer Produkte auf qualitativ höchstem Niveau sicherzustellen.

​Director Production

Oliver Broermann

Die Produktion ist unterteilt in Information Technology, Production Control und Manufacturing. Production Control hat die Aufgabe, die gewünschten Liefertermine einzuhalten und eine hohe Liefertreue zu gewährleisten. Der Bereich Manufacturing fertigt nach den Vorgaben von Engineering die Photomasken innerhalb eines kontinuierlichen Schichtsystems (24/7 und 365 Tage im Jahr). Zahlreiche Prozesse sind für unsere 24/7 Fertigung automatisiert. Um dies zu ermöglichen, stellt IT umfassende Services mit höchstmöglicher Verfügbarkeit und Qualität bereit. Unser IT-Team versteht sich dabei als Support- und zugleich Consultingabteilung in der Zusammenarbeit mit den jeweiligen Fachbereichen, als auch unseren Kund- und Partnerschaften. Der Fokus ist auf die Qualität und Durchlaufzeiten gerichtet, um den hohen Ansprüchen an Fehlerfreiheit und Termintreue unserer Kund*innen gerecht zu werden.