Stellenangebote

Ihre Karriere beim AMTC

Sie möchten in einem innovativen High-Tech Unternehmen arbeiten und Teil eines hoch motivierten und qualifizierten Teams sein? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Durch umfangreiches Expertenwissen sowie die Bereitschaft zur kontinuierlichen Weiterentwicklung unserer Mitarbeiter*innen gehören wir zu einem der weltweit führenden Unternehmen für die Herstellung und Entwicklung photolithographischer Masken.

Mit herausfordernden und abwechslungsreichen Tätigkeiten eröffnen sich Ihnen zahlreiche fachliche sowie persönliche Perspektiven. Durch vielfältige Arbeitsfelder, einen ausgeprägten Teamgeist, eine offene Unternehmenskultur und eine attraktive Vergütung sowie viele weitere Benefits unterstützen wir Sie in Ihrem persönlichen Entwicklungsweg.
Und all das in Dresden, wo Innovation und hohe Lebensqualität zuhause sind. Erkunden Sie Ihre Möglichkeiten und werden Sie bald Teil unseres Teams!

Jobs

  • Production
    Manufacturing Technician (m/w/d) - Technischer Facharbeiter / Operator

    Ihre Aufgaben

    Als Manufacturing Technician bedienen Sie eigenverantwortlich hochkomplexe Anlagen zur Herstellung von Highend-Photomasken unter Reinraumbedingungen. Es handelt sich hierbei um modernste Anlagen zur Produktion von Photomasken, beginnend mit der Lithographie, diversen weiterverarbeitenden Prozessschritten und die finale Qualitätsprüfung anhand der Kundenvorgaben. Die besondere Herausforderung für die Produktion zeigt sich bei den sehr hohen Qualitätsansprüchen an das Produkt. Sie garantieren dabei die Einhaltung der anspruchsvollen Kundenspezifikationen und reagieren bei Abweichungen nach definierten Prozessanweisungen, um ein einwandfreies Funktionieren der integrierten Schaltkreise bei unseren Kunden gewährleisten zu können. Sie arbeiten in unserem kontinuierlichen Schichtsystem.

    Wir bieten

    • Mitarbeit in einem weltweit führenden Zentrum für die Entwicklung und Produktion modernster Photomasken
    • vielseitige und spannende Aufgaben in einem internationalen und motivierten Team
    • Förderung fachlicher Weiterqualifizierung
    • marktorientierte attraktive Vergütung sowie Sozialleistungen eines modernen Unternehmens
    • eine monatliche Zulage für die Tätigkeit im kontinuierlichen Schichtsystem
    • familienfreundliche Unternehmenskultur
    • betriebliche Präventionsangebote zur Erhaltung der Gesundheit

    Ihr Profil

    • Nach einer erfolgreich abgeschlossenen technischen Berufsausbildung z.B. im Bereich Elektronik, Mikrotechnologie oder EDV bzw. mit einem äquivalenten Erfahrungsprofil suchen Sie den Berufseinstieg oder eine neue Herausforderung.
    • Ein allgemeines, gutes technisches Verständnis und ein hohes Maß an Selbstorganisation zeichnen Sie ebenso aus wie Leistungsbereitschaft, Flexibilität und ein teamorientierter Arbeitsstil.
    • Sie sind routiniert im Umgang mit dem PC, aufgeschlossen und können sich für neue Dinge begeistern.

    Bewerben Sie sich per E-Mail oder per Post:

    Kontakt: Anja Klaeden
    E-Mail: jobs@amtc-dresden.com
    Tel.: +49 351 4048 184

    Advanced Mask Technology Center GmbH & Co. KG
    Rähnitzer Allee 9
    01109 Dresden

  • Engineering
    Prozessingenieur (m/w/d) - Litho Process

    Suchen Sie eine neue Herausforderung und wollen in einem innovativen, zielorientierten Arbeitsumfeld eines international tätigen Unternehmens arbeiten? Wenn ja, dann sind Sie bei uns genau richtig! Als Mitglied unseres Engineering-Teams im Bereich - Litho Process gehört die Entwicklung neuer Technologien sowie die Produktions- und Prozessoptimierung zu Ihren Aufgaben. Sie arbeiten eng mit allen Engineering- und den Produktionsteams zusammen. So leisten Sie einen entscheidenden Beitrag bei der Herstellung von hoch entwickelten Fotolithografiemasken für unsere Kunden in der Halbleiterindustrie.

    Ihre Aufgaben

    • Entwicklung und produktive Einführung neuer lithografischer Prozesse für unsere Fertigungslinie.
    • Überwachung und Kontrolle existierender Prozesse.
    • Steigerung der Leistungsfähigkeit der Prozesse & Anlagen für Belackung/Temperaturbehandlung/Entwicklung.
    • Treiben von Initiativen zur kontinuierlichen Defektreduktion sowie Ausbeuteverbesserung.
    • Operative Unterstützung bei Problemlösungen.

    Wir bieten

    • Mitarbeit in einem weltweit führenden Zentrum für die Entwicklung und Produktion modernster Fotomasken.
    • Vielseitige und spannende Aufgaben in einem internationalen und motivierten Team.
    • Förderung fachlicher Weiterqualifizierung.
    • Marktorientierte attraktive Vergütung sowie Sozialleistungen eines modernen Unternehmens.
    • Familienfreundliche Unternehmenskultur.
    • Betriebliche Präventionsangebote zur Erhaltung der Gesundheit.

    Ihr Profil

    • Aufgrund Ihres abgeschlossenen Hochschulstudiums im Bereich Ingenieurwesen, Physik, Chemie, Mikroelektronik, Werkstoffwissenschaften oder eines vergleichbaren Gebietes verfügen Sie über umfassende Fachkenntnisse.
    • Berufserfahrung in der Lithografie als auch in der Fertigung von Fotomasken oder Halbleitern sind von Vorteil.
    • Sie sind es gewohnt, selbstständig und eigenverantwortlich in einem teamorientierten Umfeld zu arbeiten.
    • Neuen Herausforderungen begegnen Sie systematisch und analytisch.
    • Sie verfügen über gute kommunikative Fähigkeiten im Deutschen und Englischen und fühlen sich in einem internationalen Umfeld wohl.

    Bewerben Sie sich per E-Mail oder per Post:

    Kontakt: Kevin Thriemer
    E-Mail: jobs@amtc-dresden.com
    Tel.: +49 351 4048 182

    Advanced Mask Technology Center GmbH & Co. KG
    Rähnitzer Allee 9
    01109 Dresden

  • Production
    Associate Manufacturing Technician (m/w/d) - Produktionsmitarbeiter / Associate Operator (w/m/d)

    Ihre Aufgaben

    Als Associate Manufacturing Technician bedienen Sie eigenverantwortlich hochkomplexe Anlagen in einem Produktionsteilbereich zur Herstellung von Highend-Photomasken unter Reinraumbedingungen. Die besondere Herausforderung für die Produktion zeigt sich bei den sehr hohen Qualitätsansprüchen an das Produkt. Sie garantieren dabei die Einhaltung der anspruchsvollen Kundenspezifikationen und reagieren bei Abweichungen nach definierten Prozessanweisungen, um ein einwandfreies Funktionieren der integrierten Schaltkreise bei unseren Kunden gewährleisten zu können. Sie arbeiten in unserem kontinuierlichen Schichtsystem.

    Wir bieten

    • Mitarbeit in einem weltweit führenden Zentrum für die Entwicklung und Produktion modernster Photomasken
    • vielseitige und spannende Aufgaben in einem internationalen und motivierten Team
    • Förderung fachlicher Weiterqualifizierung
    • marktorientierte attraktive Vergütung sowie Sozialleistungen eines modernen Unternehmens
    • eine monatliche Zulage für die Tätigkeit im kontinuierlichen Schichtsystem
    • familienfreundliche Unternehmenskultur
    • betriebliche Präventionsangebote zur Erhaltung der Gesundheit

    Ihr Profil

    • Nach einer erfolgreich abgeschlossenen Berufsausbildung bzw. mit einem äquivalenten Erfahrungsprofil suchen Sie den Berufseinstieg oder eine neue Herausforderung in einem Hightech-Produktionsumfeld.
    • Ein allgemeines technisches Verständnis sowie ein hohes Maß an Selbstorganisation zeichnen Sie ebenso aus wie Leistungsbereitschaft, Flexibilität und ein teamorientierter Arbeitsstil.
    • Sie sind routiniert im Umgang mit dem PC und besitzen ein hohes Qualitätsbewusstsein.
    • Sie verfügen über eine gute Auffassungsgabe, sind aufgeschlossen und können sich für neue Dinge begeistern.

    Die Position ist befristet für einen Zeitraum von 2 Jahren zu besetzen.

    Bewerben Sie sich per E-Mail oder per Post:

    Kontakt: Anja Klaeden
    E-Mail: jobs@amtc-dresden.com
    Tel.: +49 351 4048 184

    Advanced Mask Technology Center GmbH & Co. KG
    Rähnitzer Allee 9
    01109 Dresden

  • Management
    Facility Manager (w/m/d)

    Ihre Aufgaben

    Als Facility Manager tragen Sie die Verantwortung für den stabilen Betrieb unserer technischen Ver- und Entsorgungssysteme. Zu Ihren Aufgaben gehören dabei u. a.:

    • Verantwortung für technisches und infrastrukturelles Facility Management
    • Planung, Steuerung und Überwachung aller Aktivitäten im Bereich Maschineninstallation
    • Potenzialermittlung zur Effektivitätssteigerung, Energieeinsparung und Umweltentlastung
    • Übernahme von Projekten zur Erweiterung und Verbesserung von versorgungstechnischen Systemen
    • Unterstützung bei der Budgetplanung

    Wir bieten

    • Mitarbeit in einem weltweit führenden Zentrum für die Entwicklung und Produktion modernster Photolithographie Masken
    • vielseitige und spannende Aufgaben in einem internationalen und motivierten Team
    • Förderung fachlicher Weiterqualifizierung
    • marktorientierte attraktive Vergütung sowie Sozialleistungen eines modernen Unternehmens
    • familienfreundliche Unternehmenskultur
    • betriebliche Präventionsangebote zur Erhaltung der Gesundheit

    Ihr Profil

    • Aufgrund eines abgeschlossenen Studiums im Bereich der Ingenieurwissenschaften, vorzugsweise Verfahrenstechnik, Maschinenbau oder Elektrotechnik, verfügen Sie über einschlägige Berufserfahrung im Bereich Facility Management, vorzugsweise in der Halbleiter- bzw. Elektronikindustrie oder einer vergleichbaren Branche.
    • Sie besitzen gute Kenntnisse der Arbeitsabläufe im Reinraum, fundiertes Know-how im Anlagenbau und idealerweise im CAD-Design sowie Routine in ISO-9001 und ISO-14001-Standards.
    • Sie bringen neben Managementfähigkeiten auch Kenntnisse in der Planung und Budgetierung von Wartungsarbeiten mit.
    • Idealerweise besitzen Sie Erfahrungen in der Führung von Mitarbeitern.
    • Sie verfügen über sichere Kenntnisse statistischer Methoden, wie z. B. Statistical Process Control (SPC) und sind routiniert im Umgang mit MS Office Anwendungen.
    • Zu Ihren Stärken zählen analytisches und konzeptionelles Denken gepaart mit Kreativität, hoher Einsatzbereitschaft und Organisationsfähigkeit.
    • Sie besitzen sehr gute kommunikative Fähigkeiten, im Deutschen sowie im Englischen und fühlen sich in einem internationalen Umfeld wohl.
    • Ihnen macht es Freude, sich in einem dynamischen Arbeitsumfeld mit vielen Herausforderungen zu engagieren, Entscheidungen zu treffen und Verantwortung zu übernehmen.

    Bewerben Sie sich per Email oder per Post:

    Kontakt: Stella-Mattea Scholz
    E-Mail: jobs@amtc-dresden.com
    Telefon: +49 351 4048-177

    Advanced Mask Technology Center GmbH & Co. KG
    Rähnitzer Allee 9
    01109 Dresden

  • Management
    Team Lead Equipment Maintenance (m/w/d)

    Ihre Aufgaben

    • Führen eines Teams von Ingenieuren und Technikern einschließlich Übernahme der disziplinarischen und fachlichen Verantwortung
    • Übernahme der Gesamtverantwortung für den Instandhaltungsprozess inkl. Lagerbestand und Lagerlogistik
    • Planung und Durchführung aller erforderlichen Reparatur und Wartungsarbeiten zur Einhaltung der Qualitäts- und Sicherheitsanforderungen
    • Initiierung, Steuerung und Implementierung von kontinuierlichen Verbesserungsprojekten Sie beraten das Management bei allen Instandhaltungsthemen und koordinieren die entsprechenden Aktivitäten unter Berücksichtigung der AMTC-Geschäftsstrategie
    • Enge Zusammenarbeit mit Anlagenherstellern und deren Serviceteams

    Wir bieten

    • Mitarbeit in einem weltweit führenden Zentrum für die Entwicklung und Produktion modernster Photomasken
    • Vielseitige und spannende Aufgaben in einem internationalen und motivierten Team
    • Förderung fachlicher Weiterqualifizierung
    • Marktorientierte attraktive Vergütung sowie Sozialleistungen eines modernen Unternehmens
    • Familienfreundliche Unternehmenskultur
    • Betriebliche Präventionsangebote zur Erhaltung der Gesundheit

    Ihr Profil

    • Sie haben ein Hochschulstudium im Bereich Ingenieurwesen erfolgreich abgeschlossen bzw. haben eine vergleichbare Qualifikation
    • Sie besitzen mindestens 5 Jahre relevante Berufssowie mindestens 3 Jahre Führungserfahrung in der Halbleiterindustrie
    • Sie besitzen fundierte Kenntnisse im Bereich der Instandhaltung und Fehleranalyse
    • Sie verfügen über stark ausgeprägte Führungs- sowie Projektmanagementfähigkeiten und können Erfahrungen in diesen Bereichen nachweisen
    • Sie verfügen über sehr gute kommunikative Fähigkeiten im Deutschen wie im Englischen und fühlen sich in einem internationalen Umfeld wohl

     

    Bewerben Sie sich per E-Mail oder per Post:

    Kontakt: Kevin Thriemer
    E-Mail: jobs@amtc-dresden.com
    Tel.: +49 351 4048 182

    Advanced Mask Technology Center GmbH & Co. KG
    Rähnitzer Allee 9
    01109 Dresden

  • Management
    Manager Integration (m/w/d)

    Ihre Aufgaben

    • Disziplinarische sowie fachliche Führung eines Teams von Ingenieuren und Technikern sowie eines Department Managers.
    • Verantwortung und Überwachung aller relevanten Leistungs- und Ausbeutekennzahlen der Fertigungslinien.
    • Ableitung sowie Umsetzung kontinuierlicher Verbesserungs- und Korrekturmaßnahmen zur Sicherstellung der Leistungskennzahlen.
    • Modulübergreifende Koordination der Linienunterstützung zur Sicherstellung von Liefertreue, Durchlaufzeit und Ausbeute.
    • Steuerung von Technologie- und Entwicklungsaktivitäten im Einklang mit der AMTC Geschäftsstrategie und den Technologiestrategien der Partnerfirmen.
    • Verantwortung für die technische Betreuung des Lieferanten für Masken-Rohlinge.
    • Vorantreiben von Verbesserungs- und Entwicklungsprojekten mit Lieferanten, Kunden und Partnern.

    Wir bieten

    • Mitarbeit in einem weltweit führenden Zentrum für die Entwicklung und Produktion modernster Photolithografiemasken.
    • Vielseitige und spannende Aufgaben in einem internationalen und motivierten Team.
    • Förderung fachlicher Weiterqualifizierung.
    • Marktorientierte attraktive Vergütung sowie Sozialleistungen eines modernen Unternehmens.
    • Familienfreundliche Unternehmenskultur.
    • Betriebliche Präventionsangebote zur Erhaltung der Gesundheit.

    Ihr Profil

    • Sie haben ein Hochschulstudium der Physik, Chemie, Materialwissenschaften oder eines vergleichbaren Gebietes erfolgreich abgeschlossen und können mindestens 5 Jahre Führungserfahrung in einem technischen Bereich der Halbleiterindustrie vorweisen.
    • Somit haben Sie fundierte Kenntnisse und Erfahrungen in Fertigungsprozessen, Kundeninteraktion sowie im Geschäftsprozess- und Technologiemanagement.
    • Sie verfügen über stark ausgeprägte Führungs- und Projektmanagementfähigkeiten.
    • Sie überzeugen durch ein starkes Verhandlungsgeschick sowie sehr gute Kommunikationsfähigkeiten im Deutschen wie im Englischen.
    • Sie übernehmen gerne Verantwortung und fühlen sich in einem internationalen Arbeitsumfeld wohl.

     

    Bewerben Sie sich per E-Mail oder per Post:

    Kontakt: Kevin Thriemer
    E-Mail: jobs@amtc-dresden.com
    Tel.: +49 351 4048 182

    Advanced Mask Technology Center GmbH & Co. KG
    Rähnitzer Allee 9
    01109 Dresden

  • Engineering
    Engineering Assistant (m/w/d) - Metrologie

    Als Engineering Assistant im Bereich Messtechnik arbeiten Sie eng mit den Anlagen- und Prozessverantwortlichen zusammen und unterstützen den Produktionsprozess von Photomasken der modernsten Generation. Sie betreuen Messprozesse wie z. B. die kritische Strukturbreite (CD), die Platziergenauigkeit (Registration) oder die Oberflächentopologie auf Produkten und Testmasken. Dabei kommen modernste Messgeräte wie Rasterelektronenmikroskope (REM/SEM) bzw. laserbasierte Metrologieanlagen zum Einsatz. Sie sind für die Stabilität und Optimierung unserer hoch komplexen Anlagen sowie für die Datenaufbereitung verantwortlich.

    Ihre Aufgaben

    • Behebung von Problemen auf aktuellen Produktionsmasken
    • Kontinuierliche Prozesskontrolle und Beseitigung von Störungen
    • Analyse technischer Problemstellungen
    • Kontinuierliche Prozessverbesserung
    • Anlagen- und Materialanalysen
    • Unterstützung bei der Entwicklung neuer Technologien
    • Tätigkeit in der Normalschicht

    Wir bieten

    • Mitarbeit in einem weltweit führenden Zentrum für die Entwicklung und Produktion modernster Photomasken
    • Vielseitige und spannende Aufgaben in einem internationalen und motivierten Team
    • Förderung fachlicher Weiterqualifizierung
    • Marktorientierte attraktive Vergütung sowie Sozialleistungen eines modernen Unternehmens
    • Familienfreundliche Unternehmenskultur
    • Betriebliche Präventionsangebote zur Erhaltung der Gesundheit

    Ihr Profil

    • Sie haben eine Ausbildung auf technischem, elektronischem oder mechanischem Gebiet, z. B. als Mikrotechnologe*in, und verfügen über mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in der Messtechnik.
    • Sie verfügen über fundierte Kenntnisse im MS-Office (Schwerpunkt Excel) und sind bereit zur Einarbeitung in weitere Software zur Datenauswertung (z. B. Spotfire).
    • Erfahrungen in der Bedienung von elektronenmikroskopischen bzw. optischen Anlagen und Prozessen (CD SEM, Overlay, Schichtdicken) sind von Vorteil.
    • Analytisches und konzeptionelles Denken gehören ebenso zu Ihren Stärken wie Organisationsfähigkeit.
    • Sehr gute Englischkenntnisse, ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und ein starkes interkulturelles Bewusstsein runden Ihr Profil ab.

    Bewerben Sie sich per E-Mail oder per Post:

    Kontakt: Kevin Thriemer
    E-Mail: jobs@amtc-dresden.com
    Tel.: +49 351 4048 182

    Advanced Mask Technology Center GmbH & Co. KG
    Rähnitzer Allee 9
    01109 Dresden

  • Information Technology
    Softwareentwickler / Automation Engineer (m/w/d) - im Bereich Information Technology

    Suchen Sie eine neue Herausforderung und möchten in einem innovativen, zielorientierten Arbeitsumfeld eines international tätigen Unternehmens arbeiten? Wenn ja, sind Sie bei uns genau richtig! Als Mitglied unseres IT-Teams sind Sie für die Softwareentwicklung zur Automatisierung und Optimierung unserer Herstellungsprozesse für Fotomasken zuständig. Sie arbeiten eng mit unseren Ingenieur*innen aus anderen Abteilungen und unseren externen Kund*innen zusammen und unterstützen sie bei der Herstellung von technologisch führenden Hableiterprodukten.

    Ihre Aufgaben

    • Pflege und Erweiterung von bestehenden als auch Entwicklung von neuen, spezialisierten 24x7 betriebenen In-House Applikationen und Software-Services in einem dynamischen Team
    • Bewertung von Spezifikationen und Anforderungen der Fachbereiche und deren konzeptionelle Umsetzung
    • Darauf aufbauend die softwareseitige Implementierung mit zugehörigen Unit- und Integrationstests und Codeverwaltung
    • Change-Management und Deployment als Standalone-Applikation oder -Service oder Container
    • Weiterentwicklung unserer Programmierstandards und Entwicklungsmethodiken wie Ausbau der CI/CD Pipelines
    • Kooperation in unterschiedlichen Teams mit internen und externen Kund*innen sowie den Joint Venture Partnerfirmen
    • Mitwirkung im Projektmanagement in der Transformation zu agilen und DevOps geprägten Ansätzen

    Wir bieten

    • Mitarbeit in einem weltweit führenden Zentrum für die Entwicklung und Produktion modernster Photomasken
    • Vielseitige und spannende Aufgaben in einem internationalen und motivierten Team
    • Förderung fachlicher Weiterqualifizierung
    • Marktorientierte attraktive Vergütung sowie Sozialleistungen eines modernen Unternehmens
    • Familienfreundliche Unternehmenskultur
    • Betriebliche Präventionsangebote zur Erhaltung der Gesundheit

    Ihr Profil

    • Sie haben ein Hochschulstudium der Informatik, Wirtschaftsinformatik, Automatisierungstechnik oder eines vergleichbaren Gebietes erfolgreich abgeschlossen.
    • Sie verfügen über fundierte Kenntnisse in objektorientierter Programmierung, bevorzugt in Python und Java, sowie webbasierten Services und Applikationen (Front- und Backend).
    • Ein sicherer Umgang mit Linux, Windows oder Container Umgebungen zeichnet Sie aus.
    • Sie haben weitgreifendes Wissen zu relationalen (Oracle, MS-SQL, MySQL) als auch XML basierten Datenbanken, sowie im Bereich Entwurf, Umsetzung und Pflege von verteilten Softwarelösungen und produktionsnahen Steuerungssystemen
    • Entwicklungswerkzeuge und Methoden (GIT, Maven/Jenkins, CI/CD), sowie Frameworks wie Hibernate, Spring, Camel und JMS/ActiveMQ basierende Techniken kennen Sie sehr gut.
    • Sie besitzen ausgeprägte analytische Fähigkeiten und können sich schnell detailliertes Wissen über komplexe Systeme und Geschäftsprozesse aneignen und diese mit Techniken wie BPMN erfassen.
    • Erfahrungen im Projektmanagement und agiler Projektarbeit ergänzen Sie mit ausgeprägtem Qualitätsverständnis.
    • Sie besitzen eine hohe Teamorientierung und gute kommunikative Fähigkeiten sowohl im Deutschen als auch im Englischen und fühlen sich in einem dynamischen, internationalen Arbeitsumfeld wohl.
    •  

    Bewerben Sie sich per E-Mail oder per Post:

    Kontakt: Anja Klaeden
    E-Mail: jobs@amtc-dresden.com
    Tel.: +49 351 4048 184

    Advanced Mask Technology Center GmbH & Co. KG
    Rähnitzer Allee 9
    01109 Dresden

  • Engineering
    Prozessingenieur (m/w/d) - Metrologie

    Möchten Sie gern in einer innovativen, leistungsorientierten Umgebung eines international agierenden Unternehmens arbeiten? Dann sind Sie bei uns richtig! Als Mitglied unseres Engineering-Teams sind Sie für die Optimierung unserer High-Tech Tools im Bereich Messtechnik verantwortlich. Sie stellen für unsere Produktion und zur Technologieentwicklung modernste metrologische Verfahren bereit, die der Vermessung der Fotomaske im Nanometerbereich dienen. Sie arbeiten eng mit unseren Kunden der Halbleiterbranche zusammen und unterstützen diese bei der Produktion von hochwertigen Mikroprozessoren sowie Logik- und Speicherprodukten.

    Ihre Aufgaben:

    • Verantwortung für Messprozesse (u. a. optische Messverfahren zur Linienbreite und Lagegenauigkeit, Phasen-, Transmissions- und Schichtdickenmessungen).
    • Verantwortung für Anlagen und Fertigungsabläufe im Metrologie-Bereich inkl. statistischer Prozesskontrolle (SPC).
    • Operative Unterstützung des Produktionsteams bei Problemlösungen.
    • Sicherstellung der Einhaltung qualitätsrelevanter Merkmale des Produktes.
    • Kontinuierliche Verbesserung der Metrologie-Prozesse mit Fokus auf First-Time-Right, Reduktion der Durchlaufzeiten und Anlagenverfügbarkeit.
    • Enge Zusammenarbeit mit dem lokalen Serviceteam und den Technologieexperten des Anlagenherstellers.
    • Einbindung in ein weltweites Netzwerk von Experten.

    Wir bieten

    • Mitarbeit in einem weltweit führenden Zentrum für die Entwicklung und Produktion modernster Fotomasken.
    • Vielseitige und spannende Aufgaben in einem internationalen und motivierten Team.
    • Förderung fachlicher Weiterqualifizierung.
    • Marktorientierte attraktive Vergütung sowie Sozialleistungen eines modernen Unternehmens.
    • Familienfreundliche Unternehmenskultur.
    • Betriebliche Präventionsangebote zur Erhaltung der Gesundheit.

    Ihr Profil:

    • Aufgrund Ihres abgeschlossenen Studiums (FH oder Universität) in einer technischen Fachrichtung verfügen Sie über umfassende Fachkenntnisse.
    • Sie haben Erfahrungen in der Analyse von Daten und der Anwendung statistischer Methoden.
    • Berufserfahrung in der Fertigung von Fotomasken oder Halbleitern, insbesondere im Bereich der Metrologie mit optischen Verfahren, ist von Vorteil.
    • Sie verfügen über sehr gute kommunikative Fähigkeiten (auch im Englischen) und fühlen sich in einem internationalen Umfeld wohl.
    • Sie haben Erfahrungen in der Umsetzung technologischer Projekte und haben Freude an der Entwicklung und Implementierung neuer Ideen.

    Bewerben Sie sich per E-Mail oder per Post:

    Kontakt: Kevin Thriemer
    E-Mail: jobs@amtc-dresden.com
    Tel.: +49 351 4048 182

    Advanced Mask Technology Center GmbH & Co. KG
    Rähnitzer Allee 9
    01109 Dresden

  • Engineering
    Prozessingenieur (m/w/d) - Inspektion

    Möchten Sie gern in einer innovativen, leistungsorientierten Umgebung eines international agierenden Unternehmens arbeiten? Dann sind Sie bei uns richtig! Als Mitglied unseres Engineering-Teams sind Sie für die Optimierung unserer High-Tech Tools und Prozesse im Bereich Inspektion verantwortlich. Sie arbeiten eng mit unseren Kunden der Halbleiterbranche zusammen und unterstützen sie bei der Produktion von hochqualitativen, konkurrenzfähigen Mikroprozessoren, Logik- und Speicherprodukten.

    Ihre Aufgaben:

    • Integrative Verantwortung für die Reduktion von Nacharbeiten in der Herstellung von Fotomasken.
    • Datenvisualisierung und -interpretation.
    • Koordinierung und Führung eines abteilungsübergreifenden Teams zur Reduktion von Nacharbeiten.
    • Erarbeitung von Ideen zur kontinuierlichen bzw. die Umsetzung von Verbesserungen in Bezug auf die Reduktion von Durchlaufzeiten und Optimierung von wertvollen Maschinenzeiten.
    • Mitarbeit in und Leitung von Projekten rund um die Themen Blank- und Fotomaskeninspektion sowie integrativen Aufgabenstellungen.
    • Sicherstellung der Einhaltung qualitätsrelevanter Merkmale des Produktes.

    Wir bieten

    • Mitarbeit in einem weltweit führenden Zentrum für die Entwicklung und Produktion modernster Fotomasken.
    • Vielseitige und spannende Aufgaben in einem internationalen und motivierten Team.
    • Förderung fachlicher Weiterqualifizierung.
    • Marktorientierte attraktive Vergütung sowie Sozialleistungen eines modernen Unternehmens.
    • Familienfreundliche Unternehmenskultur.
    • Betriebliche Präventionsangebote zur Erhaltung der Gesundheit.

    Ihr Profil:

    • Sie haben Ihr Ingenieursstudium bzw. Studium der Physik, Elektrotechnik oder eines vergleichbaren Gebietes erfolgreich abgeschlossen.
    • Berufserfahrung in der Fertigung von Halbleitern ist von Vorteil.
    • Sie arbeiten gern eigenverantwortlich und haben idealerweise Erfahrung mit der fachlichen Führung von Teams.
    • Sie besitzen ausgeprägte konzeptionelle und analytische Fähigkeiten.
    • Sie verfügen über Programmierkenntnisse und sind idealerweise mit den Programmiersprachen VBA und R vertraut.
    • Gute kommunikative Fähigkeiten (auch im Englischen) und ein starkes Qualitätsbewusstsein runden Ihr Profil ab.

    Bewerben Sie sich per E-Mail oder per Post:

    Kontakt: Kevin Thriemer
    E-Mail: jobs@amtc-dresden.com
    Tel.: +49 351 4048 182

    Advanced Mask Technology Center GmbH & Co. KG
    Rähnitzer Allee 9
    01109 Dresden